Jetzt
bewerben

Ursprung

Wie alles entstanden ist

Die MULTA MEDIO wurde im Jahre 1996 von Prof. Dr. R. Thome an der Julius-Maximilians-Universität zu Würzburg ins Leben gerufen. Gegründet als Spin-Off entstammt sie dem Lehrstuhl für BWL & Wirtschaftsinformatik.

Als unabhängiges Software- und Beratungshaus entwickelt die MM innovative Lösungen, Produkte und Dienstleistungen, die nutzbringend in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen zum Einsatz kommen.

2001 erfolgte die Umwandlung in eine AG, was die Basis für das weitere Wachstum und stetige Fortentwicklung des Unternehmens bildet.

Im Jahre 2011 erfolgte der Umzug in das Mozartcenter am Berliner Platz 12 .