Datenschutz

1. Verantwortlicher

Siehe Impressum

2. Datenschutzbeauftragter

T. Feuerpfeil, datenschutz@ibis-consulting.de

3. Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden, sowie Rechtsgrundlage

Grundsätzlich gilt, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten für uns von höchster Bedeutung ist. Daher sammeln wir ohne Ihre Zustimmung über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage o.ä., diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten etc., um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Produkte und Leistungen zu verbessern, dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese Daten verwenden, um Sie über unsere Angebote zu informieren, die Ihrem Geschäft nützen, oder um Online-Umfragen durchzuführen, durch die wir Ihren Anforderungen besser gerecht werden. Nicht benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung - insbesondere für Direktvermarktung oder Marktforschung - überlassen wollen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Allerdings fallen beim Besuch der Webseite aus technischen Gründen Daten an, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese werden automatisch in so genannten Server-Log-Files gespeichert. Es handelt sich um folgende Daten:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Falls Sie uns weitere personenbezogene Daten freiwillig geben, z.B. durch Verwenden eines Webformulars, werden wir diese ausschließlich zu dem damit verfolgten Zweck verarbeiten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder dies zur Durchführung eines Auftrages oder eines sonstigen Rechtgeschäftes notwendig ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist immer Ihre Einwilligung, die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, eine gesetzliche Verpflichtung oder berechtigte Interessen.

4. Berechtigte Interessen, die vom Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung in berechtigten Interessen besteht, so handelt es sich dabei um die Sicherstellung des Betriebs sowie die Sicherheit und Verbesserung der Website. Konkret im Falle von technischen Problemen oder Angriffen verwenden wir die Daten ausschließlich zur Analyse, Verfolgung und Verhinderung von weiteren Problemen oder Angriffen.

5. Absicht, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln

Eine Datenübertragung in ein Drittland erfolgt nur, soweit Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder dies zur Durchführung eines Auftrages oder eines sonstigen Rechtgeschäftes notwendig ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.
Dasselbe gilt für eine Datenübertragung an eine internationale Organisation.

6. Sicherheit

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen und nicht sicher vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

7. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Alle personenbezogenen Daten werden unverzüglich nach Zweckentfall gelöscht, es sei denn dem stehen gesetzliche Archivierungspflichten oder sonstige berechtigte Interessen dagegen.

8. Ihre Rechte

Gemäß DSGVO haben Sie einen Anspruch auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben. Weiterhin haben Sie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Datenübertragbarkeit.
Sie können diese Ansprüche jederzeit über die oben genannten Kontaktdaten geltend machen.

9. Widerruf einer Einwilligung

Falls Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, so können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf bleibt unberührt.

10. Beschwerderecht

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

11. Gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung, Folgen der Nichtbereitstellung

Sollten Sie uns gegenüber gesetzlich oder vertraglich verpflichtet sein, personenbezogene Daten bereitzustellen, so entnehmen Sie bitte die Folgen dem zugrundeliegenden Gesetz oder dem zugrundeliegenden Vertrag.

12. Profiling

Bei uns findet kein Profiling statt.

13.'Cookies' -Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines 'Cookie' auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

14. Google Maps

Wir stellen eine Anfahrtskarte zur Verfügung. Hierzu setzen wir Google Maps ein. Dabei handelt es sich um einen Dienst des Anbieters Google Inc. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, wie Google dabei mit Cookies und sonstigen Daten umgeht. Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy.

15. Google Analytics Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Auch können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Auf dieser Webseite werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet. Durch den Einsatz von Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" ist ein Personenbezug der erhobenen Daten ausgeschlossen.

Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von Google und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html beziehungsweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/.