Laufen für einen guten Zweck

Am Wochenende war es wieder soweit, im beschaulichen Osthessen oder genauer gesagt in der Barockstadt Fulda wurde der 23. Fulda Marathon ausgerichtet.

23. Fulda Marathon mit "run 4 Kids"

Wie im vergangen Jahr, waren, bei sehr hochsommerlichen Temperaturen, wieder einige Läufer der MULTA MEDIO am Start. Gelaufen wurde nicht nur für bzw. gegen die eigene Uhr sondern auch im Team und für einen guten Zweck. So werden im Rahmen der "run 4 Kids" Aktion gleich mehrere Projekte für Kinder unterstützt. Gleich mit drei Teams gestartet und den besonders auffälligen Shirts ausgestattet konnten die Mitarbeiter und Freunde einen erfolgreichen 10-Kilometer-Lauf absolvieren! Selbst der Fuldaer Oberbürgermeister (Dr. Heiko Wingenfeld, siehe Bild, im Hintergrund) konnte so viel läuferischem Ehrgeiz auf der Zielgeraden nichts mehr entgegen setzen. ;-)

Zieleinlauf der 1. Gruppe:

Weitere Bilder von Start und Ziel auf: http://osthessen-news.de